Barthes, Foucault und der "Tod des Autors": Hintergründe und - download pdf or read online

By Tom Gärtig

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Literaturwissenschaft - Allgemeines, observe: 1,7, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Germanistisches Institut), Veranstaltung: Aufklärung und Postmoderne, Sprache: Deutsch, summary: Roland Barthes und Michel Foucault teilen den theoretischen Rahmen des Strukturalismus, institutionelle Gegebenheiten, sowie ihren Anspruch auf Aktualität, Originalität und intellektuelle Beweglichkeit, der im strukturalistischen Umfeld als charakteristisch gelten kann. Wenn guy sie aber als eigenständige Akteure betrachtet, die ihre Beiträge zur Debatte in ganz unterschiedlichen Zusammenhängen platzieren und individuelle rhetorische Strategien verfolgen, wird deutlich, dass der „Tod des Autors“ nicht als ein gemeinschaftlich erarbeitetes und von vornherein poststrukturalistisch orientiertes Konzept aufgefasst werden kann. Die Rede vom „Tod“ oder „Verschwinden des Autors“ ist vielmehr ein Übergangsphänomen, das zu einer Zeit aufkommt, in der sowohl Barthes, als auch Foucault wichtige Umbauten an ihren Theorieprojekten vornehmen. Erst durch die spätere Rezeption werden beide Beiträge mit einem gemeinsamen Schlagwort versehen. Gerade aber Foucault ist mit einigem Aufwand darum bemüht, sich der Gefahr einer solchen Summierung zu entziehen.

Show description

Read Online or Download Barthes, Foucault und der "Tod des Autors": Hintergründe und Differenzen einer Debatte (German Edition) PDF

Best language, linguistics & writing in german books

Download e-book for iPad: Die Ästhetik des Bösen in der phantastischen by Virginie Vökler

Magisterarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, observe: 2,0, Universität Rostock (Germanistik), ninety two Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Im alltäglichen Leben folgt uns das Böse auf Schritt und Tritt. Sieht, liest oder hört guy Nachrichten und wird dort von einem Gewaltverbrechen gesprochen, verursacht dies bei den meisten Menschen Mitleid mit dem Opfer.

Eva Lindner's John Hersey: Hiroshima, 6. August 1945 - eine Reportage PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, be aware: 1,3, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Veranstaltung: Wissenschafts- und Literaturgeschichte der Atombombe, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: „Die Reportage und ihr Produzent, der Reporter, sind landläufig die Begriffe, die am ehesten mit Journalismus in Verbindung gebracht werden.

Download PDF by Sebastian Gebeler: Rationalität und Kooperation in Paul Grices Theorie der

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Semiotik, Pragmatik, Semantik, word: 1,3, Universität Leipzig (Institut für Germanistik), Sprache: Deutsch, summary: Die Arbeit gliedert sich in drei Teile. Zunächst sollen der Begriff der Implikatur und das Konzept des Kooperationsprinzips erläutert und ihre Verbindung untereinander erörtert werden.

Download e-book for kindle: Kiezdeutsch. Sprachliche und kommunikative Merkmale im by Daniela Krämer

Examensarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, notice: 2, Freie Universität Berlin, Sprache: Deutsch, summary: „Wallah, ischwöre! Lassma Gesundbrunncenta gehn, lan! “ Diese artwork zu sprechen ist in den letzten Jahren unter den Jugendlichen in Deutschland immer öfter zu beobachten.

Additional info for Barthes, Foucault und der "Tod des Autors": Hintergründe und Differenzen einer Debatte (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Barthes, Foucault und der "Tod des Autors": Hintergründe und Differenzen einer Debatte (German Edition) by Tom Gärtig


by Paul
4.5

Rated 4.23 of 5 – based on 43 votes